EGH 5T bis 30T

EGH 5T bis 30T

Fahrzeug:
Das Fahrzeug besteht aus einer massiven Schweißkonstruktion
In Kompaktbauweise oder mit geteilter Karoserie mit Herzbolzenverbindung
Je nach Gerät, mit angeflanschtem Getriebemotor bzw. Motoren, Hubvorrichtung Typabhängig, Kippschutzvorrichtung und Batteriebehälter.

Lenkung:
Die Deichsel mit integriertem Fahrschalter Vorwärts/Rückwärts, mit Lenkünterstuzung, Anlaufsicherheitsschalter, Totmann- Sicherheitsschalter (NOT/AUS), Deichsel in Endstellung mit Magnetbremse gekoppelt.

Fahrantrieb:
Getriebe mit senkrecht stehendem AC-Motor bzw. Motoren Typen abhängig.
Mikroprozessor gesteuert, hoher Wirkungsgrad mit exzellentem Energiehaushalt. Starke und Stufenlose Beschleunigung. Schneller Fahrrichtungswechsel ohne die sonst übliche „Gedenksekunde“
Wartungsfreier Antriebsmotor bzw. Motore ohne Kohlebürsten

Herstellung:
Nach Euronorm / CE- Anforderungen / UVV- Vorschriften und DIN. Die Ausstattung der Stapler ZH1 – 361 oder obiger Vorschriften entbindet den Betreiber der Regalanlage nicht von seiner Verpflichtung geeignete Maßnahmen zur Sicherung der Verkehrswege zu treffen und von der zuständigen Berufsgenossenschaft genehmigen zu lassen.